Programm des Flockertreffens am 17. November 2015

Bildschirmfoto 2015-10-23 um 15.46.39Das Programm des Flockertreffens am 17. November 2015 steht fest:

Axel Rebel, Geschäftsfuhrer isofloc Wärmedämmtechnik GmbH
Axel Rebel, Geschäftsfuhrer isofloc Wärmedämmtechnik GmbH

09:30 – 10:30 Uhr Begrüßung und Einführung in das Programm

Axel Rebel, Geschäftsführer isofloc Wärmedämmtechnik GmbH

• Vorstellung des erweiterten Produktsortiments – Möglichkeit der Mix-Beladung

• Neue Gebietseinteilung Süd-West / Vorstellung bionic 3

• Vorschau 2016 / Messen

10:30 – 11:15 Uhr Brandschutzanforderungen nach den LBO mit Schwerpunkt oberste Geschossdecken

Jürgen Küllmer, Leiter Anwendungstechnik isofloc Wärmedämmtechnik GmbH

Jürgen Küllmer, Leiter Anwendungstechnik isofloc
Jürgen Küllmer, Leiter Anwendungstechnik isofloc

• Wo ist der Einsatz von isofloc Zellulosedämmstoff möglich?

• Stand neues Planungshandbuch

 

 

 

 

11:30 – 12:15 Uhr isofloc Luftdichtungs-Produkte und deren Anwendungsgebiete

Michael Förster, Leiter Anwendungstechnik pro clima
Michael Förster, Leiter Anwendungstechnik pro clima

Michael Förster, LeiterAnwendungstechnik pro clima

• Mit Sicherheit bauschadensfrei! Luftdichtheit und aktives Feuchtemanagement

ab 12:30 Uhr MITTAGESSEN

13:30 – 14:00 Uhr Blower-Door-Messung durchgefallen und der Handwerker soll schuld sein – was tun?

Holger Merkel, Vertrieb isofloc Süd-West, Geschäftsführer bionic3 GmbH,

Blower-Door-Messdienstleister und Ausbilder

• Oft werden bei Blower-Door-Messungen in Altbauten die Werte nicht eingehalten. Die Schuld wird meist demjenigen zugeschoben, der die Luftdichtheitsebene eingebaut hat. Welche Möglichkeiten habe ich als Handwerker, mich dagegen zu wehren?

Holger Merkel, isofloc Gebietsvertreter Süd-West.
Holger Merkel, isofloc Gebietsvertreter Süd-West.

14:15 – 14:45 Uhr Rund um die Einblastechnik: Schnelligkeit, Sauberkeit, Sicherheit

Axel Greiner, Geschäftsführer X-Floc Dämmtechnik-Maschinen GmbH

• Wie weit kommt man mit Lichtstrommaschinen?

• Bessere Auflösung bei Holzfaser und anderen Produkten

ab 15:00 Uhr KAFFEEPAUSE

15:30 – 16:00 Uhr Das Internet ist nicht böse, sondern hat viele potenzielle Aufträge

Heide Gentner, Referentin der Unternehmenskommunikation pro clima

• Digitale Identität – warum, wo und wie viel?

• Internetreputation in 30 Minuten pro Woche

Heide Gentner, Referentin der Unternehmenskommunikation pro clima
Heide Gentner, Referentin der Unternehmenskommunikation pro clima

• Kostenfreie Presstexte statt teure Anzeigen: Was interessiert die Medien?

16:00 – 17:00 Uhr Offene Gesprächsrunde

Anmeldungen per Fax, E-Mail oder Telefon bei Melanie Hottenrott:

Telefon: +49 (0) 561 95 172 – 37

Fax: +49 (0) 561 95 172 – 66

E-Mail: melanie.hottenrott@isofloc.de

Das Programm als PDF.

Bildschirmfoto 2015-10-23 um 15.46.39

 

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.