Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg

Spaß am pro clima Stand: Thomas Gärtner, pro clima Praxisschulungsleiter, Michael Förster, pro clima Leiter der Anwendungstechnik und Aritight Jochen Götz von bionic3.
Spaß am pro clima Stand: Thomas Gärtner, pro clima Praxisschulungsleiter, Michael Förster, pro clima Leiter der Anwendungstechnik und Aritight Jochen Götz von bionic3.

pro clima, Experte für die dichte Gebäudehülle, präsentiert sich diese Woche zum ersten Mal auf der Fensterbau Frontale in Nürnberg. Auch Airtight Jochen Götz und Heide Gentner sind auf der Messe. Jochen berät zu Fensteranschlüssen und Heidi ist als Reporterin unterwegs. Hier unsere Meldungen von und zur Messe:

Interview mit pro clima Geschäftsführer Uwe Bartholomäi über die Entwicklung der Branche, die Bedeutung der Gebäudehülle für Bauschadensfreiheit und die Diskussion Ölpreis und Wärmedämmung:

https://www.youtube.com/watch?v=qRQmxAMzKEo

Messestand-Rundgang mit pro clima Marketingleiter Oliver Goldau. Er erklärt und zeigt die pro clima Fenstersysteme:

https://www.youtube.com/watch?v=Ei1ig9O-FS8

Der Grund, warum pro clima auf der Fensterbau Frontale ausstellt: https://blog.proclima.com/de/2016/03/fensterbau-frontale-2016/

Wer nicht auf die Messe konnte und sich für Fensteranschlüsse interessiert, kann Jochen Götz kontaktieren: jochen@airtight-junkies.de oder 0151 5626 7523

Schreibe einen Kommentar