#007 Leckagesuche mit Blower-Door-Tests: So spürst Du gefährliche Löcher auf

Willkommen bei Folge 7 von Blower-Door-Wissen: Leckagesuche. Löcher aufdecken

Diese technischen Hilfsmittel können bei der Leckageortung eingesetzt werden:

  • Infrarot-Kamera bzw. Thermografie
  • sukzessives Abkleben
  • Rauch
  • Nebel
  • Anemometer
  • Ultraschall

Entscheidend sind jedoch auch unsere Körpersinne und das Wissen über Bau-Konstruktionen. Darum geht’s in Folge 7 von Blower-Door-Wissen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Shownotes, eine Zusammenfassung und Abbildungen zu dieser Folge findet ihr auf blower-door-wissen.de

Jetzt anmelden zu Blower-Door-News

Newsletter mit aktuellen Informationen zu relevanten Normen und Gesetzen zu Luftdichtung und Blower-Door-Messungen. Zudem Praxistipps, Fachartikel, Leckagebeispiele, Weiterbildungen und Angebote.


Ihre Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verarbeitet. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monat gelöscht. Weitere Hinweise zu Versand durch unseren Dienstleister (Cleverreach) und Erfolgsmessung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich möchte den Newsletter mit Tipps, Artikeln, Terminen und Angeboten abonnieren und erkläre mich mit den o.g. Datenschutzhinweisen einverstanden. 

Die Produzent*innen dieses Bau-Podcasts

Wir stecken hinter Blower-Door-Wissen: Holger Merkel von bionic3 GmbH und ich, Heide Merkel von pro clima (Moll bauökologische Produkte GmbH). Falls euch interessiert, wie entspannte und erfolgreiche PR funktioniert, schaut bei meiner Besser-als-Marketing-Seite vorbei. Weitere Infos zu Holger findet ihr hier.

Kontakt

hm@bionic3.de, ✆ 0171-7 06 13 44
heide.merkel@proclima.de

Mitwirkende

avatar Heide Merkel
avatar Holger Merkel

Download

Ähnliche Folgen