#11 Luftdichtheit und Feuchteschäden an Gebäuden: War früher wirklich alles besser?

Kennt ihr das Zitat, das dem Kabarettisten Karl Valentin zugeschrieben wird: „Früher waren sogar die alten Zeiten besser“. Viele behaupten, dass früher die Gebäude besser waren. Und dass die Luftdichtheit an allem schuld ist. In Folge 11 von Blower-Door-Wissen gehen wir dem Mythos auf den Grund.
Alle Podcastfolgen mit ausführlicher Beschreibung, sowie Quellen und Links – unseren Shownotes – könnt ihr auf https://blower-door-wissen.de abrufen. Wir freuen uns auf eure Fragen, Anmerkungen und Themenvorschläge.
Falls ihr die Blower-Door-Wissen-MacherInnen direkt kontaktieren möchtet: Holger Merkel hm@bionic3.de, 0171 706 1344; heide.merkel@proclima.de 06202/2782-56

010: Neue Messnorm durch das GEG

Achtung, das GEG kommt: Das ändert sich bei Blower-Door-Tests

Was passiert denn, wenn das GEG endlich da ist? Viele gehen davon aus, dass dann sofort nach der neuen Norm gemessen werden muss. Das stimmt jedoch nicht. In dieser 10. Folge von Blower-Door-Wissen geht es um das neue Gebäudeenergiegesetz GEG.

Denn: wenn das GEG in Kraft tritt, gibt es eine neue Blower-Door-Messnorm: die DIN EN ISO 9972 2018-12. Wer sich bereits damit beschäftigt hat, weiß: es kann ganz schön verwirrend sein.

Daher listen wir in unserem Podcast auf, was durch das GEG gleich bleibt, was sich ändert und was noch unklar ist.

Wir sprechen Klartext, was Unsinn ist, was sich verbessert und wie ihr euch am besten auf das GEG vorbereiten könnt.

Alle Shownotes, Zusammenfassung und weitere Infos auf https://blower-door-wissen.de Falls ihr uns direkt kontaktieren möchtet: Holger Merkel hm@bionic3.de, 0171 706 1344; heide.merkel@proclima.de 06202/2782-56

Blower-Door-Test: Wann ist er ein Muss, wann ist er für die Tonne?

Blower-Door-Test: wann ein Muss, wann für die Tonne?

Yeah- den n50-Wert beim Blower-Door-Test eingehalten und somit bestanden. Aber ist das wirklich ein Grund zu feiern?

Luftdichtheitsmessungen sind inzwischen fast Alltag auf der Baustelle. Aber wann bringen sie wirklich was? Das ist das Thema unserer heutigen 9. Folge von Blower-Door-Wissen: Wann ist ein Blower-Door-Test sinnvoll, ein Muss und wann ist er für die Tonne?

Wir sprechen darüber, was der berühmte n50 Wert tatsächlich über die Gebäudehülle aussagt. 
Wir zeigen Euch, woran ihr erkennt, ob ein Blower-Door-Prüfbericht rechtlich korrekt ist und wann Luftdichtheitsmessungen tatsächlich helfen, Bauschäden zu vermeiden.

Alle Shownotes, Zusammenfassung, Bilder und Grafiken auf htttps://blower-door-wissen.de

Falls ihr uns direkt kontaktieren möchtet: Holger Merkel hm@bionic3.de, 0171 706 1344; heide.merkel@proclima.de 06202/2782-56

Immer aktuell informiert zu Blower-Door und Luftdichtung ► https://bionic3.de/newsletter

Ihr findet den Podcast auf allen gängigen Podcastplattformen wie Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und auf Youtube.

#8 Blower-Door-Test bei großen Gebäuden

Blower-Door-Test bei großen Gebäuden

Große Lagerhallen, Bürokomplexe und mehrstöckige Gebäude: In dieser Folge geht es um Blower-Door-Messungen bei großen Gebäuden. Wir sprechen darüber, welches Equipment benötigt wird, welche Anforderungen die Normen stellen, wie die Gebäudepräparation bei großen Gebäuden aussieht. Und natürlich wird Holger wieder Anekdoten aus seinem Baustellenalltag erzählen. Zusammenfassung und Grafiken auf blower-door-wissen.de Alle Shownotes, Grafiken und Zusammenfassung […]

#007 Leckagesuche mit Blower-Door-Tests: So spürst Du gefährliche Löcher auf

Blower-Door-Wissen

Bei der Leckagesuche mit Blower-Door können Löcher entdeckt werden, die später große Bauschäden verursachen könnten. In Folge 7 von Blower-Door-Wissen beschreibt Holger Merkel, wie eine Leckagesuche abläuft und welche Werkzeuge dazu eingesetzt werde.

„Leckagesuche mit allen Sinnen“ ist ein Motto von Holger. Er erzählt, warum unsere Körpersinne und das Wissen über Baukonstruktionen entscheidend sind für die erfolgreiche Leckageortung. Er stellt verschiedene Werkzeuge vor: Anemometer, Thermografie, Rauchröhrchen, Handnebler etc. 
Dabei erklärt Holger, warum der Einsatz von Rauchröhrchen ungesund ist. Motto unseres Podcasts ist Klartext zu Luftdichtung und Blower-Door. Daher spricht Holger darüber, warum das Vollnebeln eines Gebäudes spektakulär, jedoch nicht zielführend ist.

Viel Spaß beim Hören dieser Folge. Wir freuen uns über Rückmeldungen. Alle Shownotes mit Abbildungen, Links und Zusammenfassung der Folge findet ihr auf https://blower-door-wissen.de Falls ihr uns persönlich kontaktierten wollt, so erreicht ihr uns am Besten:Holger Merkel hm@bionic3.de ; 0171 706 1344 und heide.merkel@proclima.de

#6 Das GEG rückt näher: Das ändert sich bei Häusern mit Fahrstühlen

Blower-Door-Wissen Folge 6: Fahrstuhlgate

Das GEG rückt näher. Wir haben diese Folge im Juni 2020 aufgenommen. Dabei haben wir gewitzelt, dass das GEG vielleicht erst in ein paar Jahren kommt. Nun rückt es immer näher. Daher ist sicherlich diese Folge spannend für alle, die Gebäude mit Fahrstühlen planen und bauen. Und die, die wissen wollen, was sich bei der Gebäudepräparation bezüglich der Fahrstuhlschachtentrauchung ändert.

Eine ausführlichere Beschreibung mit Grafiken findet ihr auf unserer Podcast-Seite: blower-door-wissen.de

Fragen? Fragen!
hm@bionic3.de ; 0171 706 1344 oder heide.merkel@proclima.de

Mythos Mauerwerk: Achtung, Steine sind nicht luftdicht

Sehr viele Menschen sind überzeugt davon, dass Mauerwerk luftdicht ist. Es ist jedoch nur ein Mythos, der großen Schaden anrichten kann. Viele, die massiv bauen und sanieren merken erst zu spät, dass es ziemlich zieht. Oft erst, wenn ein Bauschaden entstanden ist.

In dieser Folge sprechen wir über dichte, undichte, moderne und alte Steine. Und über das Detail, das meist übersehen wird: Sobald die einzelne Steine zusammentreffen, sind sie undicht.

Habt ihr Fragen? Dann kommentiert, sprecht uns an oder schreibt uns: hm@bionic3.de 0171 706 1344 oder heide.merkel@proclima.de Alle Podcastfolge mit ausführlicherer Beschreibung als Audio und Video mit Shownotes auch auf blower-door-wissen.de

Video: Aufbau einer Minneapolis BlowerDoor

Vorbereitung für Live-Online-Seminar am 2. Juli mit Leckagesuche Aufbau einer Blower-Door unter 1 Minute: Geht das? Natürlich nicht- wir haben mitgefilmt und es dann im Schnell-Modus produziert. Macht so mehr Spaß beim Anschauen. Kostenfreies Blower-Door-Online-Seminar Hier direkt kostenfrei zum Blower-Door-Online-Seminar anmelden: Donnerstag, 2. Juli 2020 – 13 Uhr https://www.edudip.com/de/webinar/blower-door-test-wann-ist-er-ein-muss-wann-ist-er-fur-die-tonne-272020-13-uhr/322872 Donnerstag, 2. Juli – 16 Uhr […]

#4 Blower-Door-Test: 9 Manipulations-Optionen

Blower-Door-Test: Pfusch und Manipulation 9 Möglichkeiten, Blower-Door-Messungen zu frisieren

Ja, es gibt Blower-Door-Manipulation. Warum, das haben wir in Folge 3 geklärt. Jetzt zeigen wir Euch, bei welchen 9 Punkten manchmal manipuliert wird. Wir sprechen darüber, wie Ihr Manipulationen aufdecken und Euch und Eure Bauprojekte vor Betrug beschützt

Die 9 Manipulations-Optionen, Links und weitere Infos auf https://blower-door-wissen.de
Fragen? Fragen! hm@bionic3.de (Mobil: 0171/706 1344) ; heide.merkel@proclima.de

#3 Manipulation bei Blower-Door-Tests. Betrug auf der Baustelle

„Kontrolliert ja eh keiner“, „wir brauchen aber dieses Ergebnis“, „müssen Sie überhaupt auf der Baustelle gewesen sein, um ein Protokoll abzugeben?“ Diese Aussagen zu Blower-Door-Tests haben wir schon öfter gehört. Manipulationen bei Blower-Door-Messungen werden teils gefordert und teils gemacht. Aber kaum jemand redet darüber.

In dieser Folge von Blower-Door-Wissen sprechen wir über Betrug, Gerichtsprozesse und Beweggründe, warum überhaupt manipuliert wird. Und wie der Betrug auffliegen kann. Geld ist hierbei ein entscheidender Faktor. Wir sprechen auch darüber, dass kein Betrug notwendig ist, beispielsweise wenn es zum Fördergelder geht.

Alle Podcastfolgen auch als Video auf https://blower-door-wissen.de/

Nächste Seite »