Schlagwort: Ausbildung

Qualitätsnachweis bei Blower-Door-Messdienstleistern: Weiterbildung mit Handwerkskammer Prüfung in Schwetzingen

Blower-Door-Messdienstleistungen sind Alltag bei Bauprojekten. Denn: die meisten KfW-Programme fordern diese als Qualitätsnachweis. Wer eine Luftdichtheitsmessung beauftragt, weiß oft nicht, wie qualifiziert der Messdienstleister ist. Blower-Door-Messungen darf nämlich jeder ausführen. Daher hat der Verband GIH – Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. – eine besondere Weiterbildung mit Abschlussprüfung konzipiert: Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik (HwK). Diese Ausbildung umfasst fünf […]

Ausbildung zum Blower-Door-Messdienstleister mit Prüfung der Handwerkskammer: Neue Termine für Herbst 2016

Für den Energiewert eines Gebäudes ist die Luftdichtheit ein wesentlicher Bestandteil. Zu den Aufgaben der Gebäudeenergieberater gehört es, die Planung zu unterstützen und die Umsetzung zu kontrollieren. Zur Qualitätsüberprüfung werden meist Luftdichtheitsmessungen eingesetzt. Weiterbildung zur Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik (HwK) Der Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH hat eine spezielle Blower-Door-Ausbildung konzipiert: Weiterbildung zur Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik […]

Erfolgreicher Start der GIH-Weiterbildung zur Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik (HWK) in Stuttgart– 48 dena-Weiterbildungspunkte

Die GIH-Weiterbildung zur Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik ist am Freitag, 12.09.2014, erfolgreich in Stuttgart gestartet. Bis 11.10.2014 lernen 14 Handwerker, Ingenieure und Studenten an sechs Terminen, wie eine fachgerechte Luftdichtheitsmessung nach Norm vorbereitet, durchgeführt und protokolliert wird. Kleine Gruppe für intensive Diskussionen „Wir haben die Gruppe auf 14 Teilnehmer beschränkt, damit intensivere Nachfragen und Diskussionen möglich […]

Ausbildung zur Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik – mit Handwerkskammerprüfung: Start ab 15.03.2014

Stuttgart/Bellheim. Wer eine Luftdichtheitsmessung durchführt und dafür ein Zertifikat ausstellt, trägt eine gewisse Verantwortung. Denn: Mit der Unterschrift bestätigt er  beispielsweise gegenüber der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW das Einhalten der geforderten Werte. „Da theoretisch jeder eine BlowerDoor Messung durchführen kann, sind sich manche Messteams ihrer rechtlichen Verantwortung nicht bewusst“, sagt Holger Merkel, Referent des GIH […]